Mit dem Einstieg privater E-Auto-Besitzer in den THG Quotenhandel nimmt die Zahl der THG Anbieter ständig zu. Doch woran erkenne ich, ob ein THG Anbieter seriös arbeitet, oder nicht? Wir haben die wichtigsten Eigenschaften eines vertrauenswürdigen Dienstleisters für dich zusammengefasst und außerdem erklärt, worauf du vor Vertragsabschluss achten solltest.

Was ist ein THG Anbieter?

Das “Gesetz zur Weiterentwicklung der Treibhausgasminderungsquote” – kurz THG-Quote trat 2022 in Kraft. Es besagt: Wer weniger CO2 produziert, als er einspart, erhält einen Bonus. Im Gegensatz dazu zahlt jemand, der mehr CO2 produziert als er einspart, eine Strafe.

Das schmerzt vor allem große Mineralölunternehmen. Diese sind dazu verpflichtet, ihren CO2-Ausstoß jährlich zu senken. Schafft ein Unternehmen es nicht, die gesetzlich festgeschriebenen Quoten einzuhalten, muss es Strafe zahlen.

Oder aber es kauft sich mithilfe der Stromzertifikate weitere Verschmutzungsrechte hinzu. Bislang waren Energieversorger die einzigen Profiteure im THG Quotenhandel. Das hat sich nun geändert.

Seit Anfang 2022 darfst du als Besitzer eines rein elektrischen betriebenen zulassungspflichtigen Kraftfahrzeugs deine THG Quote für den THG Quotenhandel zur Verfügung stellen.

Weil das für jeden einzelnen privaten E-Auto Besitzer kaum umsetzbar ist, gibt es die THG Anbieter. Das sind sogenannte Pooling Unternehmen, welche die THG Quoten von Privatleuten und Unternehmen mit großen Fuhrparks einsammeln und anschließend damit in den Handel einsteigen.

Dafür stellen sie ihren Kunden entsprechende Plattformen zur Verfügung, wo du dich kostenlos anmelden und deine THG Quote verkaufen kannst.

Wir von wirkaufendeinethg.de haben dafür eine eigene App entwickelt, auf der du schnell und einfach deine THG Quote verkaufen kannst.

Was machen die Anbieter mit der THG Quote?

Die THG Anbieter sammeln so viele Quoten wie möglich ein und verkaufen diese dann gebündelt an die quotenverpflichteten Unternehmen. Durch die Bündelung großer Mengen an eingesparten Emissionen ist es ihnen möglich, den Ankäufern attraktive THG Quoten Pakete anzubieten und somit Großhandelspreise zu generieren.

Die Einnahmen teilen die THG Anbietern anschließend unter ihre Kunden in Form einer Bar-Prämie auf.

Bei wirkaufendeinethg.de kannst du jährlich bis zu 435 Euro verdienen mit der THG Quote deines E Autos.

Wer ist der beste THG Quoten Anbieter?

Schon jetzt sind die unterschiedlichen THG Anbieter für dich als Verbraucher schwer überschaubar. Nicht nur, dass sich die THG Prämien deutlich unterscheiden – die Anbieter zeichnen sich auch durch verschiedene Besonderheiten aus, wie beispielsweise:

  • zusätzliche Prämien für Freundschaftswerbung
  • Möglichkeiten der Unterstützung von gemeinnützigen Projekten
  • Wahlmöglichkeiten zwischen flexiblen und festen THG Prämienbeträgen
  • Promotion-Codes für zusätzliche Erlöse

Bei der Wahl deines zukünftigen Partners im Quotenhandel lohnt es sich, nicht nur auf die Höhe der THG Prämie und die Zusatzerlöse zu achten, sondern auch ein Auge auf das Kleingedruckte zu haben. Wir gehen zwar sehr transparent mit unseren AGBs um, aber viele andere AGBs sind unseriös oder haben Stolperfallen verbaut.

Die gute Nachricht – die Nutzung der Plattformen der meisten THG Quoten Anbieter ist kostenlos. Um herauszufinden, welcher Anbieter der beste ist, musst du etwas genauer hinschauen. Mit diesem Blogpost helfen wir dir damit.

Wie seriös sind THG Anbieter

Was muss ich bei der Wahl eines seriösen THG Quoten Pooling Anbieters beachten?

Die THG Quoten-Regelung für private E-Auto Besitzer ist relativ neu, sodass sich im Laufe der nächsten Jahre durchaus noch einiges ändern kann.

Wenn du von den besten Konditionen profitieren möchtest, achte bei der Anmeldung auf einer Plattform darauf, dass du keine längeren Bindungsfristen vereinbarst.

Es sei denn, du bist so überzeugt von dem jeweiligen Angebot, dass du auch in den kommenden Jahren bei diesem THG Anbieter deine THG Quote verkaufen möchtest.

Folgende Punkte solltest du ebenfalls beachten:

  • Zielgruppe des THG Anbieters

Vor deiner Registrierung musst du sichergehen, dass die Plattform auch für private E-Autobesitzer geeignet ist und sich nicht ausschließlich auf E-Flottenbetreiber bzw. große Fuhrparks konzentriert.

  • Höhe der Bar-Prämie

Prüfe unbedingt die Transparenz zu den Angaben über die THG Prämie bzw. wie viel Geld dir am Ende tatsächlich ausgezahlt wird. Achte dabei auf Begriffe wie „garantiert“ und „Mindestbetrag“.

Zeitpunkt der Zahlung für die THG Prämie

Wenngleich viele der THG Portale die Prämien erst mit dem Verkauf der THG Zertifikate auszahlen, gibt es doch einige THG Anbieter, die in Vorleistung gehen und eine vorzeitige Auszahlung gewährleisten.

Dabei musst du dir allerdings bewusst sein, dass hier die Prämien in der Regel geringer ausfallen, da die Preise im Handel kaum vorauszusagen sind.

Was unterscheidet seriöse THG Anbieter von unseriösen Portalen?

Im Folgenden findest du ein paar wichtige Punkte, an denen du einen seriösen THG Anbieter von einem weniger seriösen THG Portal unterscheiden kannst.

1. Abo-Falle

Bei einigen Anbietern schließt man bei der Anmeldung direkt einen Zweijahresvertrag ab oder aber ist gezwungen, nach Ende der Laufzeit den Vertrag mit der Plattform selbst zu kündigen.

Wer das übersieht, tritt schnell in die Abo-Falle und kann somit in den kommenden Jahren nicht von besseren Angeboten profitieren. Bei wirkaufendenthg.de endet der Vertrag laut unserer AGBs automatisch mit Beendigung des Service für das jeweilige Jahr, für welches das E-Fahrzeug angemeldet wurde.

2. Einfachheit

Einige THG Anbieter sind recht unübersichtlich und die Anmeldeprozedur erscheint kompliziert.

Bei wirkaufendeinthg.de legen wir Wert darauf, unseren Kunden eine einfache, schnelle und übersichtliche Anmeldung zu ermöglichen. Die Abwicklung auf unserer Plattform dauert keine drei Minuten.

Wie die Anmeldung im Detail funktioniert, haben wir hier erklärt.

3. Sicherheit

Die sichere und verschlüsselte Übertragung sensibler Daten und Angaben zur Datenspeicherung sollte auch bei einer THG Plattform selbstverständlich sein.

Wirkaufendeinthg.de speichert deine Daten ausschließlich in deutschen Rechenzentren, wo diese nur mit entsprechender Zugriffsberechtigung abgerufen werden können.

Die extra verschlüsselte Speicherung besonders sensibler Daten, wie beispielsweise deine Bankverbindung, gehört bei uns zum normalen Vorgehen. Unsere Plattform gestaltet sich absolut DSGVO-konform und unterliegt obendrein laufenden Sicherheitsprüfungen.

4. Schnelligkeit

Wir versprechen keine vorzeitige Auszahlung, denn wir sind uns bewusst, dass das hohe Aufkommen von THG Quoten zu längeren Bearbeitungszeiten beim Umweltbundesamt führen kann. Daher rechnen wir mit einem Auszahlungsintervall von etwa 6 Wochen.

Für unsere Kunden gibt es natürlich nach jedem Fortschritt ein entsprechendes Update.

5. Umweltschutz

Nicht bei jedem THG Anbieter hast du die Möglichkeit, einen frei wählbaren Betrag direkt über die Plattform in ein Umweltprojekt zu investieren.

Auf unserem Portal bieten wir dir diese Option selbstverständlich an. So unterstützen wir beispielsweise mithilfe unserer Kunden den Ausbau der Ladeinfrastruktur in Deutschland.

6. Finanzierung

Die gesamte Abwicklung - angefangen von deiner Anmeldung, über die Zertifizierung deiner THG Quote beim UBA bis hin zum anschließenden Handel - bedeutet für THG Anbieter einen enormen Aufwand, den manche Plattformen sich mit einer Provision von bis zu 25% vergüten lassen.

Bei uns ist das anders. Obwohl auch wir bis zum Zeitraum der Auszahlung der THG Prämien in allen Belangen für unsere Kunden in Vorleistung gehen, geben wir 90 Prozent der Erlöse aus dem Quotenhandel an unsere Kunden weiter.

Damit gehören wir zu den wenigen Quoten Anbietern mit der höchsten Ausschüttung.

Unsere Motivation: Wir sind davon überzeugt, dass sich über kurz oder lang nur faire und nachhaltige Lösungen sich im undurchsichtigen Dschungel des THG Quotenhandels durchsetzen werden.

Seriösität THG Anbieter

Unsere Tipps bezüglich seriöser Anbieter

Mit folgenden Tipps bist du bezüglich seriöser THG Anbieter auf der sicheren Seite.

Tipp #1

Auf einigen THG Plattformen wird mit dir eine jährlich festgelegte Summe von 300 Euro (je nach Fahrzeugklasse auch mehr) für die nächsten 2 Jahre als THG Prämie vereinbart.

Dein Risiko: Entwickelt der Markt sich weiter, wovon du aufgrund der gesetzlich verankerten Steigerung der THG Quote in den kommenden Jahren ausgehen kannst, steigt der Erlös zwar für den Anbieter. Für dich bleibt er allerdings gedeckelt.

Somit könnte die Plattform die überschüssigen Gewinne ausschließlich für sich abschöpfen. Lässt du dich auf so ein Angebot ein, musst du unbedingt die rechtzeitige Kündigung im Auge behalten.

Tipp #2

Viele THG Anbietern versuchen potenzielle Kunden mit hohen THG Prämien zu ködern. Hier gibt es in der Regel Einschränkungen im Kleingedruckten. Häufig wird eine „Mindestauszahlung“ eines deutlich geringeren Betrages „garantiert“.

Die Differenz ist nicht sicher und in den meisten Fällen abhängig von der tatsächlichen Quote.

Tipp #3

Du musst dich nicht beeilen bei deiner Suche nach dem geeigneten THG Anbieter. Ganz im Gegenteil. Bis Ende des Jahres 2022 kannst du dir Zeit nehmen und in Ruhe prüfen, welche Plattform zu dir passt.

Allerdings solltest du die Entwicklung der Quote beachten. Da es sich bei der Prämie um einen Marktpreis handelt, der sich aus Angebot und Nachfrage zusammensetzt, kann der Quoten Erlös über das Jahr schwanken.

Kritisch betrachten solltest du auf jeden Fall einen THG Anbieter, der dir etwas anderes weismachen möchte bzw. dir eine kürzere Frist zur Meldung deiner THG Quote setzt.

Fazit

Sowohl die großen deutschen Automobilclubs (wie ADAC, ACE, ADMV, ACV und AvD )als auch die Verbraucherzentrale warnen im Zusammenhang mit dem THG Quotenhandel vor dubiosen Geschäftspraktiken wie längerfristige Vertragsbindungen oder fixen Quotenprämien.

Positiv dagegen werden Anbieter bewertet, die eine Mindestauszahlung garantieren und zusätzliche Erlöse anbieten und vor allem die Höhe ihrer Provisionen transparent machen. Bei wirkaufendeinthg.de setzen wir diese Empfehlung erfolgreich um.

Wer ist der aktuell beste THG Quoten Anbieter?

Das lässt sich so pauschal nicht beantworten, weil dabei wichtige Faktoren wie die Freundschaftswerbung, Möglichkeiten der Unterstützung von gemeinnützigen Projekten, Wahlmöglichkeiten zwischen flexiblen und festen THG Prämienbeträge beachtet werden müssen. Zwar ist die Benutzung der meisten THG Quoten Anbieter kostenlos, allerdings sollte man sich trotzdem die AGBs der Anbeiter anschauen, um auf der sicheren Seite zu sein.

Was muss ich beachten bei der Auswahl eines seriösen THG Quoten Anbieters?

Hierbei sind die Aspekte Zielgruppe des THG Anbieters, die Höhe der THG Quoten Bar-Prämie, die zu zahlende Steuer und der Zeitpunkt der Zahlung für die THG Prämie aussschlaggebend für deine Wahl. Außerdem sollte der Anbieter Vertrauenswürdig sein.Wir empfehlen einen Anbieter, der in nachhaltige Projekte investiert zu wählen.